Newsletter

sunflow

Die LED Pflanzenlampe für Pflanzenfreunde

Ersetzt eine HPS / NDL von: 250w
ØPPFD: 401 µmol/m²/s
Stromverbrauch: 167w
Effizienz: 2.4 µmols/j/m²/s
€ / PPFD*: 1.69
PPFD-min: 145 µmol/m²/s
PPFD-max: 985 µmol/m²/s
€ / Watt*: 4.06
*UVP des Herstellers
Weitere Infos

Empfehlungen

Empfehlung sunflow

Einsetzbar für:  Wuchsphase, Fruchtphase, Wuchs- & Fruchtphase

Wuchsphase

Mindestabstand zu den Pflanzenspitzen: 60cm
Ausleuchtungsflächen:
60x60cm, 80x80cm, 100x50cm, 100x100cm

Fruchtphase

Mindestabstand zu den Pflanzenspitzen: 45cm
Ausleuchtungsflächen:
60x60cm, 80x80cm

1m² Empfehlung

Hersteller

Der Hersteller empfiehlt auf 1m² das sunflow 1m² Bundle, bestehend aus einer sunflow PRO und einer sunflow die als “Slave” fungiert und intelligent mit über das “sunflow PRO” Modul gesteuert werden kann.

Durch die stark fokussierenden Stella Linsen (72°) empfiehlt pro-emit einen Abstand von mindestens 45cm zu den Pflanzenspitzen.

Eine einzelne sunflow kann bis max. 80x80cm für die Wuchs- & Fruchtphase eingesetzt werden.

LED Horticulture

Ich stimme mit der Empfehlung von 2 Modulen überein – allerdings können auch 2 “sunflow” Module  gekoppelt werden wenn man die Intensität nur über das Mastermodul  steuern möchte und auf die APP-Steuerung verzichten kann.

Der Abstand zur Pflanze sollte meiner Meinung nach beim 1m² Setup zwischen 50-60cm bei voller Leistung liegen. Hierdurch erzielt man eine Homogenere Ausleuchtung und reduziert Hotspotting.

Wer es ganz feudal mag, kann sich das 1,5m² Setup auf einen Quadratmeter gönnen und die 600w LED-Leistung entsprechend auf 300w runter dimmen. Damit wird die Effizienz extrem gesteigert und die Ausleuchtung auf dieser Fläche sucht mit 8 CREE CXB 3590 COB LEDs seinesgleichen. Zusätzlich hat man eine Reserve bis 1,5m² falls man seine Kultivierungsfläche vergrößern möchte.

PPFD Messungen

PPFD-Plots

Meine Messungen wurden in einer selbstgebauten Box  mit Matt Weiß bestrichenen reflektierenden Seitenwänden und einer Grundfläche von 1m x 1m (Details demnächst im Blogbeitrag: So misst man LED-Pflanzenlampen) durchgeführt. 

Die Messwerte auf meiner Referenzfläche sind die Grundlage der Filter auf LED-Horticulture. Andere Messwerte die wir bekommen konnten, werden hier ebenfalls dargestellt damit andere Messumgebungen und Herstellerangaben in Deine Entscheidung mit einfliessen können.
45cm Abstand:
Ø 401µmol/m²/s
60cm Abstand (Hersteller):
Ø 340µmol/m²/s

Produkt Details

Eigenschaften

LED Modelname: sunflow
Hersteller: pro-emit GmbH
Energie-Effizienzklasse: A++
Maße (lxbxh): 288 x 498 x 82mm
Gewicht: 8.7kg
LED Chips: 2x CREE CXB 3590 Vollspektrum 3500k HCD Binning
CHIP Hersteller: CREE
Abstrahlwinkel: 72°
Garantie: 5 Jahre
Lebensdauer LED (Stunden): 60.000
Thermal Managment: passive Kühlung
IP Rating: IP20
Voltage: 220-240 V/AC, 50 Hz
Zertifikate:  CE, ROHS

Funktionen

Dimmbar: 0-100%
Daisy Chain: Ja
Bluetooth: nein
Wifi: nein
APP-Steuerung: Signaleingang vorhanden - könnte nachgerüstet werden
Signaleingang / -Ausgang: ja / ja
Kanalsteuerung: -
Spektrum: 
Vollspektrum 3500k

Zusammenfassung

  • die sunflow basiert auf der CREE COB (CREE CXB 3590) Technologie
  • sie liefert durchschnittlich 340 PPFD bei einem Abstand von 60cm zu den Pflanzen – die eingesetzten 150W bringen die Leistung einer konventionelle 250W NDL/HPS-Lampe 
  • weniger Stromverbrauch, mehr Ertrag
  • weniger Wärmeentwicklung bei gleichem Output
  • passiv gekühlt für einen lautlosen Betrieb 
  • stufenlos während des Betriebes dimmbar
  • 60.000+ Stunden Laufzeit
  • für größere Flächen ist das System Modular erweiterbar – Kein Kabelsalat mehr!
  • edles Design – Handmade in Germany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top
menu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram